Erkunden Sie den Lebensstil in NYC, während sie dort wohnen.

Wenn man in einer Stadt wie New York City lebt, sollte man dies nicht nur mit einem Dach über dem Kopf, dem täglichen Gang zur Arbeit und dem hektischen Treiben in dieser eindrucksreichen und faszinierenden Stadt verbinden. Leben Sie nicht einfach nur in dieser Stadt, sondern leben Sie New York City auch tatsächlich!

Lernen Sie New York City kennen, während Sie hier wohnen, und erkunden Sie die vielen Optionen, die Ihnen diese Stadt bietet, egal ob die Museen, die zahlreichen Broadway-Shows, Sport im Park, oder auch die vielen tollen Bars mit fantastischem Ambiente. In meinem Blog schreibe ich daher nicht nur darüber, wie man in New York City gut wohnen, sondern auch gut leben kann. Und deswegen möchte ich Ihnen heute ein paar typische Jazz-Bars vorstellen, die Sie unbedingt besucht haben sollten!

HANDY LIQUOR BAR

Die Handy Liquor Bar verbindet ein authentisches und zugleich zeitloses Ambiente, das typisch für den Lebensstil in New York City ist. Freuen Sie sich also auf klassische Cocktails aus frischem Obst und gute Musik. 

Leckere Snacks bezieht die Handy Liquor Bar aus dem nebenan liegenden Restaurant Chalk Point Kitchen, das von einem Sternekoch bedient wird. Probieren Sie den greyertzer Käse Sandwich mit schwarzen Trüffeln der ihnen im Mund zergehen wird!

Die Handy Liquor Bar ist ein Ort, an dem sich Touristen und Einheimische dank der herzlichen Atmosphäre gleichermaßen wohlfühlen werden. Am Wochenende kommt es jedoch ab 23 Uhr gelegentlich vor, dass Sie – ganz im Sinne der Speakeasys – nach einem Passwort gefragt werden. Wenn Sie eines haben dürfen Sie sich wirklich glücklich schätzen. 

http://www.thehandyliquorbar.com/

The Flatiron Room

Diese stilvolle Jazz-Bar versetzt Sie mit ihrer prunkvollen Ausstattung in die Zeit eines anderen New Yorks zurück, eines reichen und dennoch coolen New Yorks. Das The Flatiron Room rühmt sich damit, eines der am besten sortierten Whiskey-Angebote an der Ostküste zu haben. Über 1.000 Variationen des edlen Tropfens können Sie hier an der Bar bestellen, während Sie der Live-Jazz-Musik lauschen, die auf der Bühne gespielt wird. Natürlich bietet The Flatiron Room aber mehr als „nur“ Whiskey. Die Räumlichkeiten warten mit einer umfangreichen Ausstattung auf, die sich bestens für Ihre Veranstaltung nutzen lassen. Genießen Sie hier leckeres Essen, den ein oder anderen Tropfen Whiskey, einen herrlichen Cocktail und das tolle Live-Angebot. Probieren Sie unbedingt die chipotle fleischküchchen und die geschmorrten Rinderrippchen mit Polenta. Ein Traum!

https://www.google.com/maps/@40.7446016,-73.9903947,3a,75y,92.43h,59.6t/data=!3m7!1e1!3m5!1s2vfTaHXlwb0AAAQn70btAw!2e0!3e2!7i13312!8i6656!6m1!1e1

Club Bonafide

Inmitten der als „The Street“ oder „Swing Street“ bekannten 52nd Street befindet sich das Club Bonafide. Hier spielten Jazz-Größen wie Miles Davis, Dizzy Gillespie, Charlie Parker, Louis Prima, Billie Holiday und viele weitere. Das Club Bonafide befindet sich im Besitz des weltbekannten Musikers Richard Bona und des Restaurators Laurent Dantonio. Bona stand bereits mit Größen der Branche auf einer Bühne und ist selbst dafür bekannt, sich von Pop und Jazz aus Afrika, Cuba, Europa und den Amerikas für seine eigene Musik inspirieren zu lassen.

Arthur’s Tavern

Bereits seit 1937 bietet Arthur’s Tavern Live-Musik aus dem Bereich Jazz und Blues. Einst spielten hier Legenden wie Charlie Parker und Roy Hargrove und noch immer ist Arthur’s Tavern eines der beliebtesten Fleckchen im West Village. Die in einem unter Denkmalschutz stehenden Gebäude beheimatete Bar ist mittlerweile international bekannt. Hier kommen Sie voll und ganz auf Ihre Kosten, wenn Sie sich für Jazz, New Orleans Jazz und  Chicago Blues begeistern können oder einfach mal diese unglaubliche Atmosphäre genießen möchten.

JAZz1

Mezzrow

Befindet sich neben dem berühmten jazz Bar „SMALLS“ Im Gegensatz zu den zuerst genannten, ist das Mezzrow noch sehr jung. Erst 2014 öffnete diese Bar ihre Pforten, dennoch erwartet Sie hier ein Ambiente, das Sie an das frühe 20. Jahrhundert und auch die Zeit der Prohibition (des Alkoholverbots in den USA) erinnert.

Freuen Sie sich auf typische Jazz- und Piano-Klänge und eine äußerst entspannte Atmosphäre. Und das in einer musikalischen Umgebung, die selbst von Musikern betrieben wird, die sich in ihrer Branche bestens auskennen. Inhaber Milton „Mezz“ Mezzrow dürfte in der Jazz-Szene bestens bekannt sein, denn er arbeitete mit Legenden wie King Oliver, Louis Armstrong, Sidney Bechet, Jimmy Noone, Al Jolson und zahlreichen weiteren zusammen. Allein das spricht schon dafür, dass sich ein Besuch im Mezzrow definitiv lohnt.

https://www.mezzrow.com/about/

55 Bar

Seit 1919 ist das 55 bar im Geschäft und erlebte damit ebenfalls die amerikanische Prohibition mit. In dieser Jazz-Bar erwarten Sie gute Musik, eine „heimische“ Atmosphäre für Interessierte und Begeisterte und köstliche Drinks zu vernünftigen Preise. Wer hier eine Veranstaltung feiert oder einfach nur einen Abend genießt, fühlt sich jedenfalls gut aufgehoben.

Anyway Café

Im Anyway Café erwartet Sie eine gemütliche Atmosphäre mit fantastischer Musik und leckeren Gerichten und Drinks. Vor allem Freunde von Frankreich dürften sich hier gut aufgehoben fühlen. Seit 1996 ist das Anyway Café eine etablierte Größe in New York City, die sich ideal dafür eignet, vom Alltagsstress abzuschalten und nach der Arbeit noch köstliches Essen oder einen tollen Drink zu genießen.

Hier erwarten Sie Stil, ein tolles Ambiente und großartige Live-Musik – Sie kommen gar nicht umhin, hier vorbeizuschauen!

Terra Blues

Wenn Sie an die Blues-Bars mit ihrem schummrigen Licht denken, die Sie aus Filmen kennen, dann haben Sie bereits eine gute Vorstellung vom Terra Blues. Begeben Sie sich auf eine Reise durch die Zeit und erleben Sie die Klänge von Blues und Jazz an einem gemütlichen Ort, der von Kerzenschein erhellt wird und an dem Sie sich auf so manch köstlichen Drink – und eine fantastische Auswahl an Scotch und Bourbon – freuen dürfen.

Sollten Sie am Wochenende von dem typischen Alltagsstress abschalten möchten, so gelingt Ihnen dies hier bei toller Live-Musik gewiss.

Terra Blues

Zinc Bar

Sie lieben Jazz und dennoch auch die Abwechslung? In der Zinc Bar erwartet Sie jeden Abend eine andere Richtung: Classic Jazz, Classic Rock Jazz, Contemporary Jazz, Blues & Soul, Cuban Jazz, Brazilian Jazz, African Jazz, um nur einige zu nennen. Verbunden ist die Zinc Bar ebenso mit so mancher Jazz-Legende wie Billie Holiday und Frank Sinatra, die den ursprünglichen Räumlichkeiten einen Besuch abstatteten, ehe die Zinc Bar in den Untergrund zog. Hier trifft modernes Design auf elegante, klassische Ausstattung und auf der Bühne spielen die Musiker genau die Stücke, wegen derer Sie hier sind, und viele weitere.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s