Was ist der tatsächliche Wert meiner Immobilie?

Sicherlich möchten Sie gerne wissen, wie viel Ihr (künftiges) Zuhause wert ist. Um den Wert zu ermitteln, können Sie sich an einigen Punkten orientieren.

Hilfreich ist es zunächst einmal, die Umgebung unter die Lupe zu nehmen. Was hat Ihre Nachbarschaft zu bieten? Gibt es viele Geschäfte? Handelt es sich um eine gute Wohngegend? Wie ist die Anbindung an den Nahverkehr? Beantworten Sie diese Fragen und Sie können sich auf jeden Fall schon mal einen groben Überblick verschaffen. Noch besser ist es, sie kontaktieren einen Buyers Agent, der Ihnen sagen kann, welche Entwicklungen an diesem Standort in der Zukunft geplant sind. Das können U-Bahn-Linien, neue Gebäudekomplexe und ähnliches sein.

Wo junge Menschen leben, ist das Geld

NYCLIFE

Beobachten Sie auch den Trend an diesem Standort. Wohnen in Ihrer direkten Umgebung viele junge Menschen? Oder ziehen derzeit viele junge Menschen dort hin? Wo sich nach und nach mehr und mehr junge Menschen ansiedeln, da liegt das Geld.

Junge Leute haben mehr Geld zur freien Verfügung, das sie ausgeben wollen. Deshalb eröffnen in diesen Gegenden bald darauf viele Geschäfte, trendige Bars, Restaurants, etc. überall, wo die jüngeren Generationen voll auf ihre Kosten kommen und konsumieren können.

Es kann schon fast als Faustregel betrachtet werden, dass dort, wo es sich die jüngeren Genaration  hin verschlägt, bald mehr Menschen derselben Generation nachziehen. Dann folgen die Geschäfte, Unternehmen, etc. Hier liegt das Geld. Und das treibt natürlich auch die Immobilienpreise nach oben, denn plötzlich möchte an diesem trendigen Standort jeder leben.

Ein gutes Beispiel dafür ist Washington Heights, East Harlem, Upper East side oder die Lower East side. Junge Leute haben zwar Geld, können sich aber Brooklyn / Central Manhattan nicht länger leisten. Daher suchen sie nach Alternativen in Entwicklungsbereichen die Ihnen die höchste Wertschätzung geben kann.

Die Immobilie als Anlage

Es scheint ebenfalls ein Trend zu sein, dass viele, die sich zum ersten Mal eine Immobilie kaufen, aber auch erfahrene Anleger, darauf Wert legen, was die Immobilie an Funktionalität und Stil zu bieten hat.

Statt den Preis aber in die Höhe zu treiben, ist es tatsächlich so, dass alles, das Struktur ist, mit der Zeit in Mitleidenschaft gezogen wird und dadurch an Wert verliert. Es gilt also nach wie vor der Spruch „Location, Location, Location“, wenn Sie darauf hoffen, dass die Immobilie an Wert gewinnt.

Leider achten viele nicht darauf – obwohl eine Immobilie wohl die größte Investition ist, die so mancher Käufer jemals in seinem Leben tätigen wird -, was den Preis tatsächlich nach oben treibt. Aber es handelt sich bei einer Immobilie in jedem Fall um eine Wertanlage. Also überlegen Sie sich auch unbedingt, wie Sie den Wert steigern oder zumindest halten können.

Angebot und Nachfrage bestimmen den Preis

Das gilt bei Immobilien wie bei jedem anderen Gut – doch gerade bei Immobilien bewegen sich Preisänderungen sogleich im 4- oder 5-stelligen Bereich. Wissen Sie Ihre Immobilie daher als Anlage zu schätzen und erörtern Sie den Preis somit auch darüber, wie groß die Nachfrage nach dieser Art der Immobilie in jener Umgebung ist.

Möchten Sie Ihr Zuhause renovieren, überlegen Sie nicht nur, was Ihnen gefällt, sondern behalten Sie auch im Hinterkopf, welche Änderungen dem Wert Ihrer Immobilie zuträglich sind oder welche ihn senken. Vermeiden Sie billige Materialien und denken Sie an die Zukunft.

Denken Sie auch an die Lage

Wohnraum wird immer gefragter, Bauplätze auch. Standorte spielen daher eine enorme Rolle und der Preis für das Land unter Ihren 4 Wänden verliert gewiss nicht – erst recht nicht schnell – an Wert. Tatsächlich legen hier die Preise zu. Aber erneut spielt die Location eine wichtige Rolle: Befindet sich die Immobilie in einer verkehrsberuhigten Zone, womit die Sicherheit der Kinder gewährleistet wird? Befinden sich stark befahrene Straßen in der Nähe? Wie ist die Verkehrsanbindung?

Erkundigen Sie sich, ob sich in Ihrer Umgebung vermehrt Familien oder einzelne Personen befinden, ob diese der unteren, mittleren oder oberen Schicht angehören. Handelt es sich um eine ruhige Wohngegend mit vielen älteren Menschen oder boomt hier das Familienleben? Wie sind die Schulen in dieser Nachbarschaft? Solche Dinge können Einfluss auf die Umgebung haben, aber auch darauf, wie sich die Menschen vor Ort geben – und den Preis für den Grund maßgeblich nach oben treiben.

Es kommt nicht nur auf die Gegenwart an

View

Bedenken Sie bei Immobilien stets nicht nur den IST-Zustand – weder was den Preis angeht, noch was den Zustand anbelangt. Der Wert einer Immobilie kann sich ändern, zum Guten, aber auch manchmal zum Schlechten. Wenn sie eine Immobilie im 10ten Stock mit wunderschöner Aussicht kaufen, bitte versichern sie sich das diese Sicht lange erhätllich bleibt. Was ist wenn plötzlich ein neues Gebäude gebaut wird der ihre Sicht zerstört und somit den Wert ihrer Immobilie nach unten treibt? Das ist sehr wichtig in NYC. Deswegen sollten Sie nicht ohne einen Buyers Agent( Käufermakler) eine Immobilie kaufen denn ein Sellers agent(Verkäufermakler) wird Ihnen alles erzählen um Ihnen diese Immobilie zu verkaufen.

Auf Renovierungen hat man zumeist Einfluss, je nach finanzieller Lage. Andere Faktoren kann man nicht beeinflussen, denn eine gute Verkehrsanbindung, die Nähe zu Geschäften, Schulen, Krankenhäusern, etc. sind eine Sache der zuständigen Behörden.

Daher ist der Preis auch stets abhängig davon, wie zukunftsträchtig ein Standort ist. Was ist in dieser Umgebung geplant? Bestehen schon Pläne? Oder ist zumindest die Möglichkeit gegeben, dass die Umgebung den Preis für Grund und Immobilie nach oben treibt? Unterscheiden Sie hier unbedingt auch zwischen Einfamilienhaus und Eigentumswohnung, schließlich sind hier völlig andere Voraussetzungen gegeben, was Fläche des Grunds und auch die Lage selbst angeht.

Schauen Sie daher immer so weit wie möglich in die Zukunft: sei es nun, ob Sie den Wert Ihrer jetzigen 4 Wände oder Ihrer künftigen 4 Wände ermitteln möchten. Viele gegenwärtige aber vor allem auch zukünftige Faktoren – ob Sie diese nun beeinflussen können oder nicht, sei mal dahingestellt – wirken sich direkt oder indirekt auf den Preis einer Immobilie oder auch des darunter liegenden Grundes aus.

Gerne stehe ich Ihnen als Käufermakler beratend zur Seite, wenn Sie wissen möchten, in welche Immobilien es sich zu investieren lohnt, so dass Sie sich nicht nur über einen gleichbleibenden Wert, sondern womöglich gar über eine Wertsteigerung freuen können.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s